Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Battlefront 2

  1. #11
    Star Wars Battlefront 2 Multiplayer Gameplay


  2. #12

  3. #13
    Kriegsberichterstatter Avatar von Tribun76
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    1.255
    Blog-Einträge
    2
    Was man so hört und sieht, soll Battlefront 2 genauso casual sein, wie der Vorgänger. Deshalb werde ich diesmal komplett die Finger davon lassen.

  4. #14
    Battlefront 2 angespielt: alte Stärken, alte Schwächen

    by Battle Bros
    Gruß Schnurrbart

  5. #15
    Tja jetzt sind wir wieder bei dem Battlefront angelangt wo jeder Idiot mit dem Raketenwerfer rumrennt aber alle wollten ja die Klassensysteme haben...

    Genau darum fand ich den Verzicht auf Klassen bei Battlefront so toll und das man Spezialwaffen nur als Powerups aufsammeln konnte, naja haben die Whiner wieder gewonnen...

  6. #16

  7. #17



    Auf der Gamescom 2017 gewährten EA und Dice einen umfangreichen Einblick in die Raumschlachten in Star Wars: Battlefront 2. Die rund neun Minuten lnage Gameplay-Präsentation zeigt eine Schlacht zwischen Imperium und Rebellen auf der Map Fondor im Spielmodus Fighter-Assault.

    Im Modus Fighter Assault müssen die Rebellen einen angedockten Sternenzerstörer Schritt für Schritt in seine Einzelteile zerlegen, während die imperialen Truppen das natürlich verhindern wollen.

    In der ersten Phase gilt es für die Rebellen den Geleitschutz des Zerstörers in Form leichter Kreuzer zu vernichten. Anschließen müssen sie die Schildgeneratoren zerlegen. Um schließlich den Energiekern des riesigen Raumers attackieren zu können, müssen noch Energiekupplungen zur Raumstation zerschossen werden. Anschließend ist der Kern für kurze Zeit ungeschützt.

    http://www.gamestar.de/videos/star-w...dus,94156.html
    Geändert von Lafen (21.08.2017 um 22:11 Uhr)

  8. #18
    Im Vergleich zum Vorgänger wurden die Space Battles deutlich ausgebaut - so sehr, dass man mit EA Criterion ein eigenes Studio beauftragte, die Raumschlachten zu verbessern.

    Genau wie in den Schlachten am Boden ist ein Klassensystem die größte Neuerung. Unterschieden sich die verschiedenen Jäger zuvor nur marginal, gibt es nun drei Klassen: Bomber, Abfangjäger und normale Jäger.

    • Bomber (Y-Wing, TIE-Bomber): dick gepanzert, große Feuerkraft, schwerfällig
    • Interceptor (A-Wing): agil, schwach gepanzert
    • Fighter (TIE-Fighter, X-Wing): guter Mix aus Panzerung, Feuerkraft und Geschwindigkeit


    Außerdem mischen erneut Helden mit ihren ikonischen Jägern in den Schlachten mit.

    Zu sehen waren der Millennium Falcon, Slave One, Darth Mauls Scimitar-Jäger und Poe Damerons X-Wing "Black One". Die Raumschiffen glänzen jeweils durch eigene Spezialfähigkeiten.
    So kann Darth Maul seinen Flieger unsichtbar machen, um unentdeckt Chaos anzurichten.

    http://www.gamestar.de/artikel/battl...s,3318682.html

  9. #19
    OPEN BETA ist Morgen für alle freigeschaltet, die es sich ansehen möchten vom 06.10 bis 9.10 im Origin Store zu finden.


  10. #20
    Also ich werds mir wahrscheinlich erstmal nicht holen für über 50 Tacken.

    Dafür hat mir die Beta zu wenig gefallen.

    • Die Grafik sieht nicht so geleckt aus wie in BF1 und man bekommt zuviele Blure Effekte und leicht körniges Bild mit einem nervigen Filmschleier obendrauf.
      Allerdings wenn man alles auf Ultra stellen kann fällt es einem weniger auf aber alles darunter ist schon mäh.

    • Der Sound und Effekte sind nicht so detailverliebt und bombastisch wie in BF1 (Beispiel: man schießt auf Verbündete und bekommt Rückantwort "Hey schieß nicht auf mich" und auch generell haben Spielerchars situationsbedingt Kommentare abgegeben was die Atmosphäre noch steigerte.

    • Das Punktesystem soll jetzt gewährleisten das jeder sich einen Hero "kaufen" kann. Klingt fair. Dumm nur das damit nur die guten Spieler belohnt werden.
      Spieler die nicht so schnell 5000 Punkte sammeln können gucken damit in die Röhre und selbst wenn sie es bis kurz vor Ende schaffen dann sind schon 2 Heroes unterwegs und man schaut wieder in die Röhre.


    Ich bleib wohl erstmal bei BF1, das mir heute immernoch viel Spaß macht. Gibt es mittlerweile auch mit allen DLC's günstig zu kaufen.
    Geändert von Lafen (07.10.2017 um 10:18 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •